EXHIBITION 1

#00939-S7

#00684-S7

#00945-S7

#00887-S7

#00861-S7

#00880-S

#00943-S7


„UNTEN.MITTE.OBEN. Kindlersche Farbrik.
Geöffnet Sonntags 13 bis 17 Uhr.
Gomaringer Schlossmuseum, Schlosshof 1.

EXHIBITION 2


WERNER TROTTER / BERND HAUSSMANN – “DON‘T TOUCH. PLEASE!”
MENSCH – MASCHINE • Kunst im Dialog mit dem Stadtmuseum • 15. Juli 2017 bis 7. Januar 2018
Parallel ausgestellt in den Crona Kliniken, Hoppe-Seyler-Str. 3, Ebene 3 vor der Hochschulambulanz der Orthopädie, 15. Juli bis Mitte Oktober 2017

13 KünstlerInnen des Vereins „Ort für Kunst e. V.“ waren aufgefordert, mit einem Exponat des Stadtmuseums Tübingen in einen künstlerischen Dialog zu treten. Zusätzlich sollte das Kunstwerk Bezug nehmen auf das Thema „Mensch – Maschine“ analog zur parallel im Museum gezeigten Sonderausstellung „Roboter“.

Eingeladen als Gastkünstler setzte ich mich in meiner Arbeit mit dem „Kurzwellen-Erbotherm“ der Tübinger Firma Erbe Elektromedizin, produziert um 1930, auseinander – als Sinnbild meines Rückenleidens. Auf einen zweiten Bandscheibenvorfall vor ca. 30 Jahren folgten konservative Therapien, darunter auch die Mikrowellenbehandlung mit Geräten, die auf den Grundlagen des Erbotherms basierten. Der ausbleibende Erfolg machte eine Operation mit Versteifung des unteren Lendenwirbelbereichs notwendig. Während des Heilungsprozesses trug ich vier Monate lang ein Gipskorsett vom Hals bis zum Oberschenkelbereich, anschließend ebenso lange ein Korsett aus Kunststoff.

In dieser Zeit unterstützte mich auch mein Künstlerfreund Bernd Haussmann, damals noch in Deutschland lebend, in großem Maße. Aus diesem Grund ist er mit seiner Malerei Teil dieser Dialog-Arbeit.

Bernd Haussmann: „Es ist ein exemplarischer Versuch, über das Medium der Kunst Erinnerung wiederzufinden. Nicht die Dokumentation einer Krankheit, auch keine Aufbereitung, sondern das Dokument eines künstlerischen Dialogs, die Erinnerung an eine Erfahrung von innen und von außen.“

WORK 1

#07052-S7

#07018-S7

#07011-S7

#07056-S7

#07047-S7


Projekt „Shadows“

WORK 2

#07852-S7

#07733-S7

#07684-S7

#07582-S7

#07807-S7

#07812-S7

#07752-S7

Projekt „UNTEN.MITTE.OBEN.“ Ehemalige Textilfabrik KARL-BITZER-ZUR-ROSE, Tailfingen

WORK 3

#01947-S7

#02830-S7

#02128-S7

#02101-S7

#02791-M-S7


„Transfer Project“

„Die Wirklichkeit der Wirklichkeit der Wirklichkeit ist Illusion.“


Kunstprojekt in Zusammenarbeit mit Bernd Haussmann, basierend auf ihren gemeinsam erschaffenen Transfer-Malereien aus den Jahren 1981/82. Von beiden Künstlern wiederbelebt und weitergeführt 2016/17.
Hier Close Up Fotografien aus damals entstandenen Arbeiten.

WORK 4

#07325-M-S

#07321-S

#07294-S

#07270-S

#07350-S


Projekt „Unten.Mitte.Oben“, „Artist‘s Studio“ Frido Hohberger, Tübingen

WORK 5

#01470-7R

#01455-7R

#01468-7R

#01482-7R

#01561-7R

#01574-7R

#01494-7R


Projekt „Stadtansichten“, Bolzano 02

TANDEMS


Thoughts On Tandems by Bernd Haussmann

Tandems sind 2:
2 Künstler; 2 unterschiedliche Medien; 2 Ansichten, Einsichten, Aussichten, 2 Ansätze und 1 Ziel. Tandems sind 2 (oder mehrere) Kräfte, die sich unterstützend und ergänzend in die gleiche Richtung bewegen.Tandems sind Erfindungen und Findungen. Das fotografische Finden in der sichtbaren Umwelt (Werner Trotters) wird zur Bestätigung meiner erfundenen Bilder.

Tandems ist Dialog.
Ein kreativer Austausch, nicht nur zwischen dem Betrachter und den Bildern, sondern auch zwischen den Künstlern (siehe Jeffrey Deitch: “The Visual Essay”). Tandems sind die Bilder im Kopf des Betrachters. Resultierend aus der Choreographie des Arrangierten werden Verbindungen geschaffen, die das Denken und Fühlen des Betrachters lenken. Ohne eine bestimmte Sichtweise zu diktieren, sondern in einem offenen Dialog mit dem Bildlichen.

Projekt anschauen unter:
www.blurb.de/search/site_search?search=werner+trotter

ABOUT ME

#08019-S7     /     #08018-S7     /     #08021-S7


Die Erfahrungen und Anforderungen als Grafik-Designer, als freier Maler und Zeichner und die ständige Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst, auch in jahrzehntelanger Zusammenarbeit und im Dialog mit Bernd Haussmann, Studienfreund und erfolgreicher, in USA lebender Künstler, waren prägend und stilbildend für meinen künstlerischen Blick. Sie sind verantwortlich für den Entschluss, das daraus entstandene kreative Potential zu kanalisieren und es zum Mittelpunkt meines Schaffens zu machen als freier Künstler.

Nicht zuletzt auch für die Entscheidung, die Kamera als Werkzeug für meine bildnerische Ausdrucksweise zu wählen. Sie ist mein Pinsel und meine Farbpalette, der Transformator von Spuren menschlicher Existenz zu neuen, malerisch abstrakten Bildwelten. Immer mit der Distanz der fotografischen Linse und der Nähe zu meiner künstlerischen Intention.

„Was ist das Schwerste von allem? Was dir das Leichteste dünket: Mit den Augen zu sehn, was vor den Augen dir lieget.“ Johann Wolfgang von Goethe


Ausstellungen 2014
„Tunnel Vision“
Einzelausstellung, Unterführung Steinlachallee/Karlstraße Tübingen und Landratsamt Tübingen

„Künstler der arTÜthek“
Gruppenausstellung, Landratsamt Tübingen

Ausstellungen 2015
„Heimspiel“
Gruppenausstellung, Kunst Reutlingen 2015, Kunstverein und Städtische Galerie Reutlingen

„onethousandyellow“
Einzelausstellung, Galerie der Stadt Sindelfingen

„Trialog“
Ausstellungsprojekt, Stadtbücherei Tübingen: 3 Fotografen, 3 Positionen, 3 Begegnungen

Ausstellungen 2016
„Alte Spinnerei Wannweil“
Einzelausstellung, Batteurgebäude Alte Spinnerei Wannweil

„The Nucleus Project“
Ausstellungsprojekt, Konzept Bernd Haussmann, Fotodesign und Realisation Werner Trotter

„Künstler der arTÜthek“
Gruppenausstellung, Landratsamt Tübingen

„Alles. Muss. Weg.“
Einzelausstellung Kulturhalle Tübingen

„Zweiklang.“
Einzelausstellung Musikschule Tübingen

Ausstellungen 2017
„UNTEN.MITTE.OBEN. – Kindlersche Fabrik“
Einzelausstellung Schloß Gomaringen

„Künstler der arTÜthek“
Gruppenausstellung, Landratsamt Tübingen

„Mensch – Maschine. Künstler im Dialog mit dem Stadtmuseum“.
Gruppenausstellung, Stadtmuseum Tübingen / Crona Kliniken Tübingen

 

CONTACT

Werner Trotter Fotografie · Baumwiesenweg 33 · 72074 Tübingen
dialog(at)trotter-fotografie.de